Lesen Sie weiter

Baubeschluss fürs Spiesel

Bäder Das Wasseralfinger Freibad wird bis zur Saison 2019 saniert.

Aalen-Wasseralfingen. „Quadratisch, praktisch, gut.“ So bezeichnet Baubürgermeister Wolfgang Steidle die Teilsanierung des Wasseralfinger Spieselfreibads. Die Kosten fürs Hauptgebäude beziffert er auf 3,2 Millionen und fürs Planschbecken auf 320 000 Euro. Dazu kommt – auf Kosten der Stadt – der Tiefbau für Parkplätze vor

  • 5
  • 1025 Leser

46 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel