Lesen Sie weiter

SG2H: Spiel spät gedreht

Handball, Württembergliga Hofen/Hüttlingen verschläft gegen Weingarten die erste Hälfte, erkämpft aber dennoch einen Sieg.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit gegen den Tabellenletzten, TV Weingarten, wachten die Damen der SG Hofen/Hüttlingen im Heimspiel rechtzeitig auf: Am Ende konnten sie sich doch noch knapp mit 26:25 durchsetzen. Der Sieg bedeutet aktuell den zehnten Tabellenplatz, sodass die SG2H-Damen den Klassenerhalt nach wie vor in der eigenen Hand haben –

  • 222 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel