Lesen Sie weiter

Sie putzt die Weststadt sauber

Saubere Stadt Anneliese Hennig zieht seit einem dreiviertel Jahr zwei Mal täglich durch die Weststadt, um das aufzuklauben, was andere fallen lassen.

Aalen

Was andere fallen lassen, das klaubt Anneliese Hennig auf. Die 71-jährige Aalenerin hat ein ungewöhnliches Hobby: Sie putzt anderen hinterher, räumt für Fremde den Müll weg – auf öffentlichen Geh- und Spazierwegen, an Straßenrändern, Bushaltestellen, Schulhöfen und Spielplätzen. Freiwillig, täglich; morgens drei Stunden, abends zwei Stunden.

91 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel