Lesen Sie weiter

Matthias Matschke im Interview

„Neurose ist mein zweiter Vorname“

Er ist Komödiant, spielt aber auch ernste Rollen und ist jetzt wieder in der ZDF-Krimiserie „Professor T.“ auf dem Bildschirm zu sehen. Matthias Matschke über seine Rolle als verquerer Ermittler.
Er ist eitel, neurotisch und ziemlich genial: Professor T., der Titelheld der gleichnamigen Krimiserie. Von morgen an zeigt das ZDF neue Folgen des im vergangenen Jahr gestarteten Formats. Matthias Matschke spielt in der Serie den verschrobenen Psychologen, der die Kölner Polizei bei besonders schwierigen Fällen unterstützt. Herr Matschke, Sie ermitteln
  • 600 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel