Lesen Sie weiter

Nicht mehr nur auf eigenes Risiko

Anerkannte Verbände können künftig juristische Fragen stellvertretend für Verbraucher klären.
Nun kommt sie also doch. Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf für die Musterfeststellungsklage (MFK) beschlossen. Verbände sollen von Herbst an Massenklagen von Verbrauchern durch die Klärung zentraler Fragen vorbereiten können. Allerdings sollen nur„seriöse Verbände“ klagen dürfen. In Streitigkeiten, die viele betreffen, musste bisher
  • 679 Leser

85 % noch nicht gelesen!