Lesen Sie weiter

Scheune und Stall sind nur noch Trümmer

100 Rinder gerettet. Großbrand hinterlässt rund 800.000 Euro Schaden.
Völlig abgebrannt sind am Freitagabend in Stimpfach-Kreßbronn eine Scheune und ein angrenzender Rinderstall. Ein Mann wurde bei dem Brand verletzt, zwei Rinder getötet. Die Brandursache ist noch unbekannt. Es entstand ein Dachschaden in Höhe von rund 800 000 Euro.
  • 5
  • 6539 Leser

81 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel