Lesen Sie weiter

Zivilgesellschaft

„Jonglieren statt Krieg simulieren“

In Stuttgart beginnt eine umstrittene Militärmesse. Pazifistische Gruppen begleiten sie mit Mahnwachen.
56 Stunden. So lang soll die Mahnwache vor den Toren der Messe Stuttgart aufrechterhalten werden. 56 Stunden, in denen laut protestiert und still gebetet werden soll; dazu Aktionen wie „klassische Musik gegen den Krieg“ oder „Jonglieren statt Krieg simulieren“. Paul Russmann von der Organisation „Ohne Rüstung Leben“
  • 311 Leser

84 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel