Lesen Sie weiter

Was tun, wenn die Erde bebt?

Entwicklungshilfe Mit Erdbebentrainings bereitet der Verein Govinda in seiner Einrichtung nepalesische Waisenkinder auf den Ernstfall vor.

Neopane Gaon/Nepal

Professionelle Erdbebentrainings gehören seit vielen Jahren für die Waisen- und Schulkinder des Govinda in Nepal zum festen Präventionsprogramm. Nepal ist ein geografisches Hochrisikogebiet für Erdbeben. Die verheerenden Beben vom 25. April und 12. Mai 2015 mit knapp 9000 Toten und 880 000 zerstörten Häusern machten dies der ganzen

  • 126 Leser

91 % noch nicht gelesen!