Lesen Sie weiter

AOK-Chef für schottische Preise

Aalen. Vergangenes Jahr haben sich 46 bei der AOK versicherte Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren im Ostalbkreis in die Klinik getrunken – 17 mehr als 2016. „Angesichts solch einer Steigerungsrate sollte auch in Deutschland ein Mindestverkaufspreis für reinen Alkohol in Betracht gezogen werden“, sagt Josef Bühler, Geschäftsführer

  • 5
  • 223 Leser

69 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel