Lesen Sie weiter

Guten Morgen

Wenn nichts mehr hilft ...

Jürgen Steck über die AOK, einen Kollegen und dessen Entdeckung

Wie bringt man die beiden zusammen? Den Chef der AOK-Ostwürttemberg, Josef Bühler – und einen Sportredakteur, der aus Gründen, die im Verlauf der Lektüre dieses Textes verständlich werden, seinen Namen nicht nennen will. Der eine, der AOK-Chef, möchte, dass Alkohol deutlich teurer wird – weil die Zahl der Jugendlichen, die sich ins Koma

  • 5

62 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel