Lesen Sie weiter

„Klassische Verträge wenig sinnvoll“

Die traditionelle Lebensversicherung ist abgelöst. Der Marktführer treibt den Wandel voran und macht auch anrüchige Geschäfte. Ein Gespräch mit Vorstandsmitglied Thomas Wiesemann.
Lebensversicherungen sind die beliebteste Altersvorsorge der Deutschen. Es gibt mehr Verträge (85 Millionen) als Einwohner. Dabei ist der Garantiezins für neue Verträge nur noch gering. Für die Versicherer sind in Zeiten der Null-Zins-Ära die Altbestände ein Problem. Mancher Anbieter will sich von dem Geschäft trennen. Nicht so der Marktführer der Branche,

95 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel