Lesen Sie weiter

Neues Baugebiet „Maurerin III“ und Fördergelder für die „Neue Mitte“

Wohnbebauung Da in Unterschneidheim derzeit nur noch wenige Bauplätze zur Verfügung stehen, soll neues Bauland ausgewiesen werden. Bürgermeister Ebert erläuterte auf dem Luftbild den geplanten Bereich „Maurerin III“ neben dem Baugebiet „Maurerin II“. Die notwendigen Vorbereitungen für die weitere Erschließung wurden seinerzeit

78 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel