Lesen Sie weiter

Bildung

„Fiasko“ oder „kleinere Störung“?

Die Bildungsplattform „Ella“ erhitzt die Landespolitik. Doch wie fehlerhaft ist die Technik wirklich? Über den tatsächlichen Stand des Projekts gibt es unterschiedliche Ansichten.
Der Kern des Images von Susanne Eisenmann besteht aus zupackender Tatkraft. Abwägende Zurückhaltung oder gar Zaudern liegen der CDU-Kultusministerin fern. Wenn Probleme auftauchen, was in Eisenmanns Zuständigkeitsbereich naturgemäß dauernd vorkommt, signalisiert die 53-Jährige: Ärmel hoch und drauf – und zwar gerne persönlich! So auch am 23. Februar,
  • 206 Leser

93 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel