Lesen Sie weiter

Offen für die Menschen und das Leben

Leute heute Frauke Winter ist mit Leib und Seele Vikarin in Oberkochen und schätzt die Vielseitigkeit des Pfarrberufs. Bei allem Engagement darf die Familie aber nicht zur kurz kommen.

Oberkochen

Eigentlich wollte sie nie etwas anderes machen. Das sagt Frauke Winter über ihren Beruf. „Mich begeistert, mit den Menschen unterwegs zu sein und Leben zu teilen“, fügt sie hinzu. Die 32-jährige Vikarin aus Oberkochen schätzt am Pfarrberuf die Vielseitigkeit, nicht auf eine bestimmte Gruppe festgelegt zu sein: Den kleinen Menschen

  • 164 Leser

88 % noch nicht gelesen!