Lesen Sie weiter

Drängler fährt auf

Sieben Menschen werden bei einem Unfall am Freitag bei Giengen an der Brenz verletzt.

Giengen. Der Verkehrsunfall ereignete sich laut Polizei kurz nach 11 Uhr auf der A7. Schon vorher fiel Zeugen ein Fiat auf. Der fuhr in Richtung Würzburg. Er habe ständig gedrängelt, sei dicht aufgefahren und habe die Lichthupe betätigt, um sich freie Bahn zu schaffen, schilderten die Zeugen später der Polizei. Kurz hinter der

  • 4
  • 5697 Leser

72 % noch nicht gelesen!