Lesen Sie weiter

Dachstuhl brennt, zwei Verletzte

Als er Wespen vertreiben wollte, verursachte ein Mann in Giengen einen Brand.

Giengen. Mindestens 10 000 Euro Schaden an einem Wohnhaus und zwei Verletzte: So endete nach Angaben der Polizei am Montag gegen 17 Uhr der Versuch von zwei Mitarbeitern einer Firma, in der Karlsbader Straße in Giengen die Straßenbeleuchtung auszuwechseln. Die Beleuchtung hängt frei über der Straße. Um an die Befestigung

  • 5
  • 1324 Leser

62 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel