Lesen Sie weiter

Goldshöfer wollen Gewissheit

Verkehr Warum sich die geforderte Querspange vom Bahnhof Goldshöfe zur B290 nicht parallel mit der Beseitigung der Bahnübergänge umsetzen lässt.

Aalen-Hofen

Der einzige Tagesordnungspunkt in der jüngsten Sitzung des Hofener Ortschaftsrates diente allein der Information: Andreas Weiß, Leiter Geschäftsbereich Straßenbau im Landratsamt, erläuterte den Räten die aktuelle Planung für die Beseitigung der Bahnübergänge Goldshöfe und Wagenrain.

Neben Erläuterungen zu Kosten, Kostenträgern, und zur

  • 5
  • 367 Leser

90 % noch nicht gelesen!