Lesen Sie weiter

„Essingen ist genauso familiär“

Fußball, Oberliga Der Ex-Essinger Simon Fröhlich startet mit dem FC Normannia Gmünd in die Oberliga.

Nach drei Jahren in Essingen ist Simon Fröhlich wieder zu seinem Heimatverein FC Normannia Gmünd zurückgekehrt. Am Samstag startet der 27-Jährige Verteidiger mit dem FCN in die neue Oberliga-Saison (14 Uhr gegen den SV Göppingen). Ein Interview.

Nach sechs Jahren wieder in der Oberliga spielen – war das der entscheidende Anreiz für die Rückkehr

  • 2
  • 142 Leser

87 % noch nicht gelesen!