Lesen Sie weiter

Ausschreibung liegt auf Eis

Hallenbad Stadt Schwäbisch Gmünd reagiert auf das Bürgerbegehren. Fragezeichen hinter der Zustimmung des Regierungspräsidiums für kommunal finanziertes Bad.

Schwäbisch Gmünd

Die Stadtverwaltung legt das Verfahren einer europaweiten Ausschreibung für den Hallenbadbau vorerst auf Eis. Grund ist das inzwischen angelaufene Bürgerbegehren, das gegen ein „Hallenbad mit privatem Investor“ ist. OB Richard Arnold: „Unsere Idee war es, zunächst die Gutachter die möglichen Varianten – auch

  • 100 Leser

91 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel