Lesen Sie weiter

Werkstatt bekommt gackernden Besuch

Projekt Beschäftigte der Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb züchten Hühner.

Aalen. Nach 21 Tagen war es soweit. Luna, wie sie liebevoll getauft wurde, kam mithilfe ihres Eizahnes und mit vier weiteren Geschwistern auf die Welt. „Das ist toll. So ein Küken fühlt sich flauschig, mollig und warm an“, berichtet eine Beschäftigte der Werkstatt an der Hochbrücke, die sich für das „Hühnerprojekt“ angemeldet

75 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel