Lesen Sie weiter

Gefräßige Münchner Löwen in Aalen

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen kassiert vor einer Rekordkulisse von 8212 Zuschauern in der Ostalb-Arena gegen 1860 München eine 1:4-Niederlage und rutscht in die Abstiegszone ab.

Mit 1:4 (0:2) kam der VfR Aalen am Samstag beim Südderby gegen 1860 München unter die Räder. Die Chance, sich vor einer Rekordkulisse von 8212 Zuschauer seit dem Abstieg aus der 2. Liga von ihrer schönsten Seite zu zeigen hat, die Elf von VfR-Cheftrainer Argirios Giannikis damit kläglich vertan. Vom spielerischen Glanz der ersten Saisonspiele war am

  • 3
  • 389 Leser

92 % noch nicht gelesen!