Lesen Sie weiter

Die Wende mit dem Doppelschlag

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten gleicht eine Bad Boller Führung zweimal aus und bringt sich mit einem Doppelschlag auf die Siegerstraße: 2:1.

Der TSGV Waldstetten ist wieder in der Spur. Nach dem 2:2-Auftaktremis zuhause gegen Blaustein gewann der Landesliga-Vizemeister der vergangenen Saison am Sonntag in Bad Boll 3:2. Es war allerdings keine einfache Angelegenheit. Zweimal gingen die Gastgeber in Führung, ehe Tobias Kubitzsch per Foulelfmeter und Marcel Waibel mit einem Doppelschlag in

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel