Lesen Sie weiter

Kein Bammel vor dem Angstgegner

Fußball, Oberliga Am Samstag um 14 Uhr kommt die Sportunion Neckarsulm zur Normannia. Die Gmünder wollen die Rote Laterne loswerden und endlich einmal gegen diesen Gegner gewinnen.

Normalerweise knistert es bei einem Fußballverein egal in welcher Spielklasse schon bedenklich im „Gebälk“, wenn nach drei Spieltagen die „Rote Laterne“ im Vereinsheim leuchtet. In früheren Zeiten hätten da beim 1. FC Normannia Gmünd die „Flammen“ schon längst durchs Tribünendach geschlagen – doch die Normannia

93 % noch nicht gelesen!