Lesen Sie weiter

Sportpferdetransporter in Baustelle umgekippt

Bei dem Unfall, der beide Fahrtrichtungen blockierte, stirbt eines der transportierten Pferde.

Ellwangen. Am Donnerstag, gegen 20 Uhr, kam es auf der A 7 zu einem schweren Unfall bei dem der Fahrer und drei der Pferde leicht verletzt wurden, das vierte Pferd musste vor Ort eingeschläfert werden, meldet die Polizei. Dort fuhr ein 70-Jähriger mit seinem MAN-Lkw für Sportpferdetransporte den rechten Fahrstreifen entlang zwischen den

  • 4
  • 7147 Leser

85 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel