Lesen Sie weiter

Für sie zählt vor allem schnelle Hilfe

Rotes Kreuz In Abtsgmünd gibt es seit 2017 eine Helfer-vor-Ort-Gruppe. Deren Mitglieder helfen, bevor der Rettungsdienst eintrifft. Das bislang siebenköpfige Team hofft auf Verstärkung.

Abtsgmünd

Sie sind meistens die ersten Helfer am Unfallort auf der B 19. Und die ersten im Nachbardorf, wenn’s jemand plötzlich miserabel geht. Die „Helfer vor Ort“ müssen nicht wie der Rettungsdienst aus Aalen, Ellwangen oder Eschach anfahren. Sie sind aus Abtsgmünd. Und deshalb dauert es meistens nur wenige Minuten, bis einer von

  • 155 Leser

90 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel