Lesen Sie weiter

World Champions aus Gmünd

Kampfsport, World Martial Arts Games Athleten aus dem Gmünder Raum holen bei den „Heimspielen“ zahlreiche Medaillen. Bester hiesiger Verein wird der TSB Gmünd mit den Doppelchampions Mirjam Geiger und Erik Reinik.

Bei den World Martial Arts Games in Schwäbisch Gmünd waren neben den ausrichtenden Vereinen TSB Gmünd, TSF Gschwend, FC Schechingen, TSG Abtsgmünd, MaRiBu Heubach und BSC Wetzgau auch die Gmünder Kampfsportschulen Fitness Fighter Pino Sassano, Hurricane-Team Salvatore Granieri sowie Team Minotaurus Arthur Schmidt am Start. Alle konnten sich über Medaillen,

93 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel