Lesen Sie weiter

Sportmosaik

Simon Köpf braucht Bedenkzeit

Bernd Müller über eine Knie-Misere, eine Klatsche und Lust aufs Kicken

Schon als 24-jähriger Drittliga-Profi hatte er zwei Knie-OPs hinter sich, nun hat sich der Essinger Abwehrchef Simon Köpf zum wiederholten Mal eine schwere Knieverletzung zugezogen – nach einer ersten Diagnose haben Kreuzband, Knorpel und Meniskus etwas abbekommen. Nach dieser Hiobsbotschaft steht für Patrick Schiehlen, den Sportlichen Leiter

  • 220 Leser

90 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel