Lesen Sie weiter

Zoll holt zum Paukenschlag aus

Mindestlohn 26 Beamte aus Aalen, einem der vier Standorte des Hauptzollamts Ulm, sind beteiligt an der bundesweiten Fahndung. Im Fokus: die Schlossarkaden.

Aalen/Heidenheim

Das hat es in Deutschland noch nie gegeben: eine bundesweite Zollfahndung nach Mindestlohnbetrügern – angeordnet vom Finanzministerium. Bis zu 6000 Fahnder sind an der zweitägigen Aktion beteiligt. Darunter auch Zollbeamte aus Aalen – einem der vier Standorte des Hauptzollamts Ulm.

Im Visier der 26 Zöllner stand am Dienstag

91 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel