Lesen Sie weiter

Gigantischer Goldfund bringt Leben ins Outback

In einer zum Verkauf stehenden Nickelmine in Australien werden zwei zentnerschwere Brocken gefunden.
Binnen weniger Tage haben Bergleute bei Kambalda, einer abgelegenen (Outback) Gemeinde in Australien, Gold im Wert von 15 Millionen Dollar aus der Erde geholt. Darunter waren zwei riesige Goldbrocken, die Geologen als „einmaligen Fund“ bezeichnen. Zum letzten Mal war Kambalda, das 630 Kilometer östlich von Perth liegt, im Juli in den Nachrichten
  • 200 Leser

87 % noch nicht gelesen!