Lesen Sie weiter

Kommentar Steffen Wolff zu den hohen Preisen der neuen iPhones

Die Rechnung wird aufgehen

Bei der Präsentation der neuen iPhones hat Apple sich mal wieder selbst übertroffen. So wurde nicht nur ein, sondern gleich drei neue Modelle vorgestellt. Besonders bemerkenswert ist aber der Preis für die teuerste Variante. Der liegt bei happigen 1649 Euro. Das gab es noch nie. Für das gleiche Geld bekommt man drei bis vier hochklassige Android-Smartphones.
  • 255 Leser

74 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel