Lesen Sie weiter

Metro will sich von Real trennen

Konzernvorstand beschließt Verkauf der Supermarktkette, bei der die Geschäfte schon länger nicht rund laufen.
Der Handelskonzern Metro will sich künftig ganz auf sein Großhandelsgeschäft konzentrieren, teilte der MDax-Konzern gestern Abend in Düsseldorf mit. Der Vorstand habe daher beschlossen, einen Verkaufsprozess für Real einzuleiten. Vor gut einem Jahr hatte sich der Metro-Konzern aufgespalten – auf der einen Seite die Beteiligungsgesellschaft Ceconomy
  • 238 Leser

68 % noch nicht gelesen!