Lesen Sie weiter

Für Vilankulo und andere Projekte

Städtefreundschaft Wie das Rathaus sein entwicklungspolitisches Engagement stärkt. Und wie der OB auf einen internationalen Zeitungsartikel reagiert, der die Korruption in Mosambik thematisiert.

Aalen

Wer A sagt, muss auch B sagen. Nach der Devise hat der Ausschuss für Kultur-, Bildung und Finanzen eine Personalstelle zur Koordination und Umsetzung des entwicklungspolitischen Engagements der Stadt Aalen genehmigt. Hintergrund ist die im Juli beschlossene Städtefreundschaft mit dem mosambikanischen Vilankulo. Projekte, die sich daraus ergeben,

88 % noch nicht gelesen!