Lesen Sie weiter

Optimistische Bäcker

Trotz Nachwuchsmangels und Filialsterbens blickt der Präsident des Zentralverbands des deutschen Bäckerhandwerks, Michael Wippler, positiv in die Zukunft. „Wir haben im letzten Jahr einen Umsatzzuwachs erzielt.“ Zudem sei zum ersten Mal seit mehr als zehn Jahren die Zahl der Auszubildenden wieder gestiegen. Pakt gegen weiße Flecken Mit einem
  • 226 Leser

36 % noch nicht gelesen!