Lesen Sie weiter

Kunsteisbahn Während die Verwaltung intern über ein „Raumkonzept“ diskutiert, kritisieren Gemeinderäte das langsame Vorgehen

Räte fordern deutlich mehr Tempo

Am Donnerstag tagt der Bauausschuss. Das Thema Eishalle steht aber nicht auf dessen Tagesordnung. Die Stadtverwaltung diskutiert noch intern über ein „Raumkonzept“, vielen Stadträten dauert das Verfahren allerdings zu lang. Auch eine „Übergangslösung“ etwa auf dem alten Gelände Baustahlgewebe wird derzeit diskutiert.
  • 4
  • 231 Leser

92 % noch nicht gelesen!