Lesen Sie weiter

Straßenraub –Panne vorgetäuscht

Hüttlingen. Auf offener Straße wurde am Donnerstagmorgen ein Kraftfahrer beraubt, nachdem er bei einer vermeintlichen Panne helfen wollte.Das spätere Opfer des Raubes befuhr die Kreisstraße 3320 aus Richtung Goldshöhe kommend, in Richtung Hüttlingen. Gegen 5.50 Uhr fiel ihm auf, dass der Pkw vor ihm unvermittelt langsamer wurde, die Warnblinkanlage
  • 362 Leser

85 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel