Lesen Sie weiter

Betz jetzt Ehrendirigent

Daniel Haußer wird Nachfolger des verdienten Ensembleleiters
Zu einem adventlichen Konzert hat der Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd seine Mitglieder in das Schwörhaus eingeladen. Bei weihnachtlicher Stimmung spielte unter anderem das erste Orchester unter der Leitung von Friedrich Betz die Ungarischen Tänze Nummer fünf und sechs, sowie die Tiroler Rhapsodie und die Petersburger Schlittenfahrt.
  • 160 Leser

77 % noch nicht gelesen!