Lesen Sie weiter

Zur Erinnerung an Hubert Beck

Philharmonischer Chor führt „Ein deutsches Requiem“ auf
Im Gedenken an seinen im Mai 2011 verstorbenen Gründer und Dirigenten Hubert Beck führt der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd am Samstag, 31. März, um 20 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster unter der Leitung von Stephan Beck „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms auf. Karten für das Konzert gibt es schon jetzt im í-Punkt.
  • 487 Leser

81 % noch nicht gelesen!