Lesen Sie weiter

Ein Führerschein fürs Helfen

Ellwangen. Der „Sozialführerschein“ startet am 27. September zum sechsten Mal mit dem Ziel, interessierte Menschen für eine ehrenamtliche Tätigkeit im sozialen Bereich vorzubereiten und neue freiwillig Engagierte zu gewinnen. Die Caritas Ostwürttemberg, der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis, die Seelsorgeeinheit Ellwangen und die Evangelische
  • 378 Leser

57 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel