Lesen Sie weiter

Seriöser Firmenname missbraucht

Mexikanische Ganoven suchen Opfer unter potenziellen Ausstellern des Kalten Marktes
Vor allem Geschäftsleute gehen immer wieder Abzockern auf den Leim, die angeblich nur die Richtigkeit von Einträgen in Branchenlisten überprüfen wollen. In einem Fall wird dazu nun auch der gute Name des Messeveranstalters beim Kalten Markt missbraucht. Die Messeleute ärgern sich schwarz, können sich aber nicht dagegen wehren.
  • 4
  • 1957 Leser

93 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel