Lesen Sie weiter

Ernstfall unterbricht Übung

Rund 300 Beteiligte bei angenommenem Unfall und Fahrzeugbrand im Einhorntunnel
Ein Auto brennt, zwei weitere stoßen zusammen, sechs Menschen sind verletzt, viele weitere irren umher: Die Rettungsübung im Einhorntunnel am Samstag bot den Rettungsdiensten genügend Gelegenheit, den Ernstfall zu testen. Und dann wurde sie auch noch durch einen echten Einsatz unterbrochen.

93 % noch nicht gelesen!