Lesen Sie weiter

Geschichtsverein will sich mehr einbringen

Geschichtsverein will Heimatgeschichte erfassbar machen und ein Konzept für die Gesamtstadt auf den Weg bringen
Der Geschichtsverein will sich weiterhin aktiv in die Stadtentwicklung einbringen. Das hat Vorsitzender Konrad Theiss bei der Hauptversammlung am Dienstagabend im MTV-Heim deutlich gemacht. Die Vorstandschaft des knapp 300 Mitglieder starken Vereins wird sich deshalb dieser Tage mit Oberbürgermeister Thilo Rentschler treffen.
  • 827 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel