Lesen Sie weiter

Ein früher Leutze zum Geburtstag

Im Stadtgarten feierte der Leutze-Club am Samstag das Leutze-Fest zum 198. Geburtstag des in Gmünd geborenen Historienmalers Emanuel G. Leutze, der in den USA berühmt wurde. Als „Geburtstagsgeschenk“ überreichte Vorsitzende Heidrun Irre ein frühes Leutze-Werk, das 1837 entstandene „portrait of a lady“, an das Gmünder Museum im
  • 1
  • 335 Leser

64 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel