Lesen Sie weiter

VfR: „Oberes Drittel möglich“

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer Ralph Hasenhüttl vom FC Ingolstadt spricht über Aalen und Audi-Millionen
Seinen Ex-Verein VfR Aalen sieht er am Saisonende in der Spitzengruppe. Dabei steht Trainer Ralph Hasenhüttl derzeit selbst mit seinem FC Ingolstadt auf dem zweiten Platz. Vor dem Duell am Freitag (18.30 Uhr) spricht der 47-Jährige über eine ernst gemeinte Prognose und darüber, dass „wir nicht auf Millionen von Audi hoffen dürfen“.
  • 5

94 % noch nicht gelesen!