Lesen Sie weiter

THW hilft bei der Umweltkatastrophe

Bei der Umweltkatastrophe in der Jagst unterhalb von Kirchberg half auch das THW Ellwangen. Es wurden Dämme errichtet, um das kontaminierte Wasser dosiert in den Neckar abzugeben und die Seitenarme der Jagst zu schützen. Das THW Ellwangen hat im Bereich Neudenau im Landkreis Heilbronn einen Damm errichtet. Eine große Unterstützung hierbei war der Abrollbehälter
  • 637 Leser

57 % noch nicht gelesen!