Lesen Sie weiter

Narren: keine Angst vor Terror

Die Ostalb-Polizei berücksichtigt bei großen Faschingsumzügen, was an Silvester in Köln passiert ist
Nach den Ereignissen an Silvester in Köln überdenkt die Polizei auch ihre Einsätze bei Großveranstaltungen auf der Ostalb. Zum Beispiel in der närrischen Saison. Rudolf Biehlmaier, Polizeisprecher in Aalen, empfiehlt Frauen, nicht aus Angst daheim zu bleiben. Sprecher von Narrenzünften in der Region raten, gelassen zu bleiben.

94 % noch nicht gelesen!