Lesen Sie weiter

In Unterkochen steppt der Bär

3000 Hästräger und viele Zuschauer machen den Faschingsumzug der Bärenfanger zum Fest
Der Narrenbaum ist aufgestellt, am 4. Februar folgen Hemmadlodder-Umzug und Rathaussturm. „Da geht es Noch-Ortsvorsteherin Heidi Matzik und Hubert Mahringer an den Kragen“, sagt Zunftmeister Bastian Schenk. Am Sonntag zog erst mal ein phänomenaler Gaudiwurm mit 60 Gruppen und 3000 Hästrägern durch den Ort.

82 % noch nicht gelesen!