Lesen Sie weiter

Wegen Verrats abgesetzt

Ortsvorsteher von Fachsenfeld in Ketten gelegt
Auch in Fachsenfeld ging's den Damen und Herren im Rathaus nicht anders wie seinen Kollegen anderenorts: in Ketten gelegt und des Verrats angeklagt gar wurde Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch.
  • 1
  • 626 Leser

87 % noch nicht gelesen!