Lesen Sie weiter

DFB-POKAL / Stuttgarter Kickers ziehen arroganten Hamburgern in der Verlängerung den Zahn

HSV erlebt sein 'blaues' Wunder

Regionalligist freut sich über finanzielles Zubrot - Präsident Kullen auf Sparkurs
Trainer Thomas Doll war stinksauer nach der 3:4-Pleite seines Hamburger SV beim Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers in der ersten Runde des DFB-Pokals. Die Unruhe stört die Hanseaten vor dem Champions-League-Start am Mittwoch gegen Arsenal London.
  • 398 Leser

93 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel