Kurz und bündig

Stadtoval, wie es früher war

Aalen. Die Eisenbahnfreunde öffnen am Sonntag, 10. Dezember, von 10.30 bis 17 Uhr auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs der Härtsfeldbahn (Walkstraße 22) zum Tag der offenen Tür. Die Vereinsanlage zeigt einen eindrucksvollen Nachbau des Aalener Bahnhofareals und des ehemaligen Bahnbetriebswerkes mit großer Drehscheibe auf dem Gelände des heutigen Stadtovals.

© Schwäbische Post 07.12.2017 18:37
889 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.