Polizeibericht

7000 Euro Sachschaden

Aalen. Eine 31-Jährige verursachte am Mittwochabend einen Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden von rund 7000 Euro entstand. Kurz nach 21.30 Uhr fuhr sie mit ihrem VW von einem Parkplatz kommend auf die Gartenstraße ein. Dabei übersah sie den BMW eines 25-Jährigen und streifte diesen. Beide Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

© Schwäbische Post 07.12.2017 21:51
910 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.